994045

Apple Store unter gläsernen Pyramiden in Paris

02.06.2008 | 16:55 Uhr |

Die Tageszeitung "La Tribune" berichtet heute, Apple dürfe unter den gläsernen Pyramiden des Louvre nun den geplanten Apple Store eröffnen.

Seit etlichen Monaten geistern die verschiedensten Mutmaßungen um den Sitz des ersten Apple Stores auf französischem Boden durch die Presse. Gerüchte über das Einkaufszentrum im Carrousel du Louvre als erste Wahl gibt es zwar schon länger, die Zeitung "Les Echos" gab jedoch im April diesen Jahres an, das moderne Viertel La Défense sei ebenfalls im Rennen. Der neue Store soll auf einer Fläche von 715 Quadratmetern in der Nähe eines Virgin-Stores entstehen und sich über zwei Stockwerke erstrecken. Dieser Standort wird täglich von Touristenmassen frequentiert, so dass der Store auch am Sonntag geöffnet haben könnte, so die französische Seite MacGeneration, auf der man sich bereits einen Lageplan des Louvre mit dem vermuteten Standort anschauen kann.

0 Kommentare zu diesem Artikel
994045