1450004

Internes Dokument: Neuer Apple Store im kanadischen London

12.03.2012 | 06:50 Uhr |

Wie MacNN berichtet, plant Apple im Sommer die Öffnung eines neuen Verkaufsladens in dem bekannten Einkaufszentrum Masonville Place in London, Ontario.

Apple Store Sulzbach IMG_1007
Vergrößern Apple Store Sulzbach IMG_1007

Demzufolge stellt Apple derzeit bereits Mitarbeiter für den geplanten Apple Retail Store am ehemaligen Eddie Bauer-Laden ein. Dies zeige ein Dokument, das ursprünglich für Angestellte gedacht ist. An dem infrage kommenden Ort war zuvor der Outdoor-Kleidungsspezialist Eddie Bauer mit einem Geschäft vertreten. Dort werde nun bis in den späten Juni hinein (um-)gearbeitet. Daher rechnet man Ende Juni oder Anfang Juli mit der Eröffnung des neuen Apple Stores. Die Stellenangebote dafür finden sich sowohl auf den Websites von Apple Canada als auch auf denjenigen für den Mansonville Place, so der Bericht weiter, und bewerben Arbeitsplätze für alle in einem Apple Store üblichen Positionen. Dies wäre dann der achte Apple-Laden in Ontario, allerdings der erste im kanadischen London mit einer Einwohnerzahl von etwa 370.000 Menschen. Auch Wikipedia weiß offensichtlich schon von dem neuen Apple Store, wenn es in einem Artikel über den Mansonville Place schreibt, dass Apple dort Ende Juni in einem umgerechnet 24 Meter breiten Raum im zweiten Stock den Store eröffnen werde, den breitesten in ganz Kanada.

Info: MacNN

0 Kommentare zu diesem Artikel
1450004