1001478

Apple Stores in der Schweiz: Aller guten Dinge sind drei

04.09.2008 | 11:05 Uhr |

Während Deutschland immer noch auf seinen ersten Apple Store wartet, wird in der Schweiz bald der zweite Store fertiggestellt. Von einem dritten ist ebenfalls bereits die Rede

Bis Ende September wird Apple den ersten Apple Store in der Rue de Rive in Genf eröffnen, berichtet IFOApple Store . Die Front ziert ein riesiges Apple-Logo und der Hinweis, dass der Retail-Store bald öffnet. Ein zweites Ladengeschäft soll bald auch in Zürich seine Pforten öffnen, die Arbeiten im Glattzentrum Einkaufscenter seien so gut wie beendet. Da alle guten Dinge angeblich drei sind, spekuliert die Apple-Store-Fan-Seite über ein drittes Ladengschäft in Zürich auf der Bahnhofstraße.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1001478