Von Patrick Woods - 30.01.2013, 11:40

Apple TV 3,2

Neues Apple TV mit A5X-Prozessor

Apple plant aktuell eine neue Version des Apple TV. Dabei soll das Gehäuse noch ein wenig kleiner werden. Dazu soll es einen neuen Prozessor erhalten.
Laut Unterlagen der amerikanischen FCC kommt bald eine neue Version des Apple TV auf den Markt. Diese wird laut der Unterlagen um etwa 4mm schmaler und kürzer. Laut einer Analyse der neuen Firmware durch Anandtech wird auch der Funkchip und der Prozessor in dieser Version verändert. So wird dort offenbar der A5X aus dem iPad 3 zum Einsatz kommen. Der neue Funkchip benötigt nur noch eine Antenne für Wi-Fi und Bluetooth, was das kleinere Gehäuse erklären könnte.
Bislang arbeitet im dritten Apple TV ein A5-Prozessor, bei dem offenbar einer der beiden CPU-Kerne stillgelegt ist. Der neuere A5X würde hier vor allem Potenzial für Verbesserungen bei der Grafikleistung bringen. Dies eröffnet Raum für Spekulationen. Brian Klug von Anandtech geht jedoch davon aus, dass dies ein so genanntes "stilles Upgrade" ist und nicht als neue Version angekündigt werden wird. Dafür spricht, dass Apples interne Modellnummer dafür "Apple TV 3,2" lautet. Die des aktuellen Gerätes "3,1". Macrumors vermutet dagegen, dass Apple den neueren Prozessor jetzt verwende, um diesen in höheren Stückzahlen produzieren zu können – und später ebenfalls für das iPad Mini Retina zu nutzen.
Die aktuelle, dritte Generation des Apple TV ist seit März 2012 auf dem Markt. Apple hatte diese Version auf den A5-Prozessor umgerüstet und damit die Videowiedergabe von 720p auf Full-HD angehoben. Zuletzt wurde das Apple TV in Apples Produktsortiment immer wichtiger, im vergangenen Weihnachtsquartal konnte der Hersteller den Verkauf der Streamingbox deutlich steigern. Mit dem jüngsten Firmwareupdate hat Apple neue Funktionen auf das Apple TV gebracht. So können Nutzer jetzt eine Tastatur anschließen.
Kommentare zu diesem Artikel (3 Beiträge)
Kommentar verfassen:
Kommentar verfassen

Login über einen Foren Account





Gastposting

Gastbeiträge müssen erst freigeschaltet werden, bevor Sie auf der Seite erscheinen.





Bestellen Sie "Macwelt Daily-Newsletter" kostenlos
Immer informiert sein:

Mit den kostenlosen Newslettern der Macwelt bleiben Sie auf dem Laufenden!

- Anzeige -
Angebote für Leser
Macwelt für iPad

Für das iPad: Macwelt HD
Neu: Die Macwelt als interaktive Ausgabe für das iPad - schon am Freitag vor dem Erstverkaufstag des Heftes im App Store erhältlich.

Macwelt mobil

Macwelt Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Handytarif-Check
Mit unserem neuen Smartphone Tarifrechner finden Sie schnell den passenden Handytarif.

3x Macwelt testen!
Ja, ich teste 3x die Macwelt mit CD für nur 12,90 € (19,- Sfr).
Macwelt 04/14
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Straße/Nr:
PLZ/Ort:
Land:
E-Mail:
Bestätigen
Nur wenn ich innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der 3. Ausgabe nichts von mir hören lasse, möchte ich die PC-WELT mit DVD zum gleichen Preis weiterbeziehen (D: 55,80 €/Jahr, EU: 64,80 €/Jahr, CH: 103,70 Sfr/Jahr). Nach dem Testzeitraum ist der Bezug jederzeit kündbar.
Ich bin damit einverstanden, dass die IDG Tech Media GmbH und ihre Partner mich per E-Mail über interessante Vorteilsangebote informieren.
Jetzt anfordern
1675492
Content Management by InterRed