1022141

Apple-Tablet schon im September?

29.07.2009 | 07:31 Uhr |

Die Gerüchte um ein Apple-Tablet oder einen großen iPod Touch nehmen zu. Angeblich steht die Premiere eines Gerätes mit 10-Zoll-Touchscreen und iPhone-OS unmittelbar bevor.

Zuletzt hatte die seriöse Financial Times berichtet, Apple könne ein solches Gerät gegen Ende des Jahres vorstellen. Im Zuge der Verhandlungen mit der Musikindustrie über Anreize zum Albenkauf mit interaktiven Booklets, soll auch das Apple-Tablet eine Rolle spielen. Dieses wäre ebenso als Lesegerät für eBooks geeignet - und somit Konkurrent zu Amazons Kindle - und könne iPhone-Apps abspielen. Nun hat die Taiwanesische Publikation Mehr zum Thema Mehr zum Thema Apple-Tablet schon im September? url link http://www.macwelt.de/artikel/_News/366901/neue_spekulationen_um_apple_tablet_anfang_2010/1 Neue Spekulationen um Apple-Tablet Anfang 2010 _blank url link http://www.macwelt.de/artikel/Glossar/366748/netbook/1 Wissen: Netbook _blank Apple Daily die Gerüchte verschärft und behauptet, das Apple-Tablet mit 10-Zoll-Tochscreen und iPhone-OS käme bereits im September auf den Markt. Traditionell stellt Apple Anfang September neue iPod-Kollektionen vor, zusammen mit neuen Angeboten aus dem iTunes Store wäre der Termin sicher für eine derartige Premiere geeignet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1022141