1030125

Gerücht: 22-Zoll-iMac mit Touchscreen

19.01.2010 | 10:25 Uhr |

Bisher war die stets die Rede von einem Apple Tablet mit etwa 10 Zoll großem Touchscreen. Angeblich arbeitet Apple auch schon an einem berührungsempfindlichen iMac.

iMac Touch
Vergrößern iMac Touch

Auch wenn sich die Anzeichen verdichten, Apple werde am 27. Januar einen Tablet-Computer vorstellen , ist das Gerät noch nicht offiziell angekündigt. Schon taucht ein neues Gerücht über einen 22-Zoll- iMac mit Touchscreen auf, berichten unsere Kollegen von Macworld UK. Diese Spekulation habe die in China erscheinende Commercial Times aufgebracht. Apple habe demnach die Manufaktur Quanta mit der Herstellung des Gerätes beauftragt, Sintek Photronic aus Taiwan soll die Touchscreen-Panels liefern. Sintek habe bereits Erfahrung mit derartigen Panels, fertige diese aber bisher nur in Größen von 2,8 bis 12 Zoll. Eine zweite Quelle für das Gerücht gibt es bisher nicht, vor etwa einem Jahr hatte die Commercial Times behauptet, Apple arbeite an einem Netbook. Wenn das Apple Tablet Realität wird, war das nicht falsch - aber eben auch nicht korrekt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1030125