2001027

Apple Watch – Ausführliche Review eines Bloggers

02.10.2014 | 08:02 Uhr |

Ein Uhren-Blogger hat von Apple die Chance bekommen, die kürzlich präsentierte Apple Watch genau zu testen. Bis jetzt gibt es nur wenige Berichte zur intelligenten Armbanduhr, daher dürfen wir uns durch das Review des Bloggers über einige interessante neue Infos freuen.

Bei dem Uhren-Blogger handelt es sich um den Journalisten Ariel Adams, d er seine Erkenntnisse auf www.ablogtowatch.com präsentiert . Er ist beispielsweise der Ansicht, dass die Apple Watch genau das Gerät ist, wie eine Armbanduhr im 21. Jahrhundert sein sollte.

Der Blogger ist außerdem vom Trage-Komfort angetan und betont, dass die Apple Watch beispielsweise komfortabler ist als manche Luxus-Uhr. Auch können Fans klassischer Uhren durch zwölf verschiedene Designs jederzeit auf eine analoge Zeit-Anzeige wechseln.

Das Display soll die Farben und Kontraste dem Tester zufolge auch bei starker Sonneneinstrahlung sehr gut darstellen. Wird der Arm mit der Apple Watch ganz einfach gerade gehalten, so ist auf dem Uhren-Display nichts zu sehen. Nimmt der Träger seinen Arm nach oben, um die Uhrzeit abzulesen, so geht der Bildschirm automatisch an und verrät dem Nutzer die Uhrzeit oder andere Informationen. 

Was die Benutzerführung angeht, so ist der Journalist Adams sehr angetan. Er selbst gibt an, dass diese Art der Bedienung das Beste ist, was er bislang im Bereich Smartwatches sehen durfte.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2001027