1009889

Update für Final Cut, Shake und Compressor

17.12.2008 | 10:35 Uhr |

Apple hat drei Updates für die Pro Applications veröffentlicht. Wie bei Apple üblich handelt es sich offiziell um reine Wartungsupdates.

Final Cut Studio 2: fcstudio2_box
Vergrößern Final Cut Studio 2: fcstudio2_box

Die Schnittsoftware Final Cut Pro hat jetzt die Versionsnummer 6.0.5. Laut der Beschreibung soll das Update "Nutzerprobleme" beheben und generell die Stabilität verbessern. Auch die Kompatibilität soll verbessert werden. Exaktere Details, die verraten, welche Probleme damit gemeint sind, bleibt Apple schuldig. Auch bei Apples Batch-Konverter Compressor fehlen die genauen Angaben zum Update.

Compressor 3.0.5 soll ebenfalls konkrete Fehler beheben und die allgemeine Stabilität verbessern. Die Compositing-Software Shake hat nach dem Update die Version 4.1.1 und auch hier geht es Apple bei dem Update um Stabilität und allgemeine Fehler. Die Updates können über Apples Software Update bezogen werden. Wer das Paket Final Cut Studio besitzt, kann die Updates auch direkt bei Apples Support laden .

0 Kommentare zu diesem Artikel
1009889