872249

Apple bestätigt Multiprozessor-Systeme

15.05.2000 | 00:00 Uhr |

Apple wird in naher Zukunft Multiprozessor-Macs auf den Markt
bringen. "Offiziell" hat die Mac-Company dies in der Vorankündigung
zu einer Veranstaltung der Weltweiten Entwicklerkonferenz (WWDC) hier
in San Jose, Kalifornien, bestätigt. Im offiziellen Programm heißt
es, an Entwickler gewandt: "Lernen Sie, wie Sie die Vorteile der
Velocity Engine und von Multiprocessing in Ihre Produkte integrieren.
Sehen Sie, wie Multithreading die Leistung Ihrer Produkte erhöht -
auf einzelnen Prozessoren heute und auf den Multiprozessorsystemen
der Zukunft".
Obwohl Apple damit noch keinen Zeitpunkt nennt, wann solche Systeme
eingeführt werden, kann man davon ausgehen, dass erste Prototypen
hier gezeigt werden. Dafür spricht auch, dass sich eine Fülle von
Veranstaltungen dem Thema Multiprozessor widmen.
Im Vorfeld der WWDC war mehrfach spekuliert worden, dass solche
Systeme bald kommen werden - eine Bestätigung von offizieller Seite
stand aber noch aus. sh

0 Kommentare zu diesem Artikel
872249