959054

Apple erneuert Firmware (fast) aller Intel-Macs

14.11.2006 | 08:02 Uhr |

apple, firmware, intel-mac, update, mac-os x, hardware, desktop, mobile

Apple hat eine Reihe an Firmware-Update für das Extended Firmware Interface der Intel-Macs veröffentlicht. Die neuen Versionen beheben Fehler, die beim Einsatz von Boot Camp auftreten konnten, außerdem hat Apple den Startvorgang und das Aufwachen aus dem Ruhezustand verbessert. Laut Leserberichten betreffen die MacBook-Pro-Updates nicht die aktuellen Core-2-Duo-Modelle - anscheinend liefert der Hersteller sie bereits mit aktualisierter Firmware aus. Ob Boot Camp nach Aufspielen der neue Firmware-Version auch auf dem 24-Zoll-iMac funktioniert, verrät Apple nicht, über ein Feedback über unsere Talkback-Funktion wären wir dankbar. Die Updates lassen sich automatisch über die Softwareaktualisierung herunterladen, aber auch über Apples Support-Seiten. Für iMac (6,1 Megabyte) , MacBook Pro (2,7 MB) , MacBook EFI Firmware Update 1.0 , Mac mini (1,6 MB) und Mac Pro (1,6 MB) liegen jeweils eigene Aktualisierer vor.

0 Kommentare zu diesem Artikel
959054