1456572

Apple eröffnet Online-Shop

13.11.1997 | 00:00 Uhr |

Apples "Sensationsnachricht" am 11. November erwies sich zumindest hierzulande als ziemliches Windei. Neben der Vorstellung der G3-Rechnergeneration (getestet in der aktuellen Ausgabe der Macwelt) startete am Montag Apples Online-Shop. Hier können Kunden aus den USA via Internet Konfigurationen nach Wunsch bestellen. In Europa soll der Online-Orderdienst im Frühjahr 1998 eingeführt werden. Daneben führt Apple eine neue Fabrikationsmethode ein. "Build to order" lautet das Motto, nach dem Apple seine Produkte individuell auf Kundenbestellung fertigen will. Aufträge werden innerhalb von fünf Werktagen ausgeführt. Auch dieses Konzept gilt erst einmal nur für den nordamerikanischen Markt. Wann es in Europa eingeführt wird, ist noch unbekannt. ms

0 Kommentare zu diesem Artikel
1456572