iOS 7

Apple erwirbt 18 Patente für neue Bedienoberfläche

04.02.2013 | 09:42 Uhr | Sabine Friedrich

Der Hersteller von Redaktionssystemen Maya-Systems gibt bekannt, dass Apple von ihnen bereits im dritten Quartal 2012 insgesamt 18 Patente aufkaufte, berichtet Cnet.

Die Bedienoberflächen-Technologien decken die Anordnung von Inhalten um einen Kernpunkt, wie zum Beispiel eine Zeitachse, ab. Maya-Systems setzt selbst die patentierte Technologie in seiner Anwendung "I-am-organized" ein, um Dateien strukturiert in der Cloud abzulegen.

Dieser Cloud-Einsatz hat prompt Spekulationen angeregt, dass Apple seine Cloud-basierten Dienste ausbauen und die neu erworbenen Technologien in alle Online-Dienste, wie iCloud , einsetzen wird. Maya-Systems hat in der Pressemitteilung keine weiteren Details, wie zum Beispiel den Übernahmepreis, bekannt gegeben.

1678607