885002

Apple flächendeckend

23.09.1999 | 00:00 Uhr |

Apple beschreitet in der Schweiz ungewöhnliche Wege, um an neue Kundschaft zu kommen. Auf einer Pressekonferenz anlässlich der Computermesse Orbit gab der Mac-Hersteller bekannt, man werde zukünftig in sämtlichen schweizer Postfilialen iMacs und iBooks anbieten. Ziel der Aktion sei, so ein Apple-Sprecher gegenüber Macwelt, flächendeckend im schweizer Markt vertreten zu sein. Bis die Macs tatsächlich in allen Postfilialen stehen, wird allerdings noch rund ein halbes Jahr vergehen. sh

Info: Apple, Internet: www.apple.ch

0 Kommentare zu diesem Artikel
885002