878858

Apple gibt 1000 Mark für Altrechner

05.07.2001 | 00:00 Uhr |

Wer bis zum 31. Juli diesen Jahres im Fachhandel ein Powerbook G4 erwirbt, kann tausend Mark sparen, sofern er seinen alten Mac in Zahlung gibt. Das Angebot gilt auch für "Windows-95-fähige" Rechner.

München/Macwelt- Jetzt ist es offiziell: Apple Deutschland gewährt jedem Käufer eines Powerbook G4 einen Rabatt bei Übergabe eines Alt-Rechners. Die Vergütung von 1000 Markt wird bei Übergabe eines funktionfähigen Macintosh-Computers oder Windows PC fällig. Der PC sollte Apple zufolge "Windows 95-fähig" sein. Auch Monitor, Tastatur und Maus kann man zurückgeben, dies ist aber nicht notwendig. Die Funktionfähigkeit und Vollständigkeit prüft der Apple-Händler vor Ort, die Einzelteile von einem recyclet ein Partner-Unternehmen . Einzelne Handelspartner werden allerdings momentan noch Probleme haben, die für die Aktion notwendigen Formulare zur Verfügung zu stellen. sw

Info: Apple www.apple.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
878858