2001041

Apple gibt Quartalszahlen am 20. Oktober 2014 bekannt

02.10.2014 | 08:26 Uhr |

Es ist mal wieder soweit: Ein Geschäftsquartal ist geschafft und passend dazu wird natürlich auch Apple seine Quartalszahlen bekanntgeben. Dabei geht es um das vierte Geschäftsjahr 2014. Deren offizielle Zahlen sollen am 20. Oktober 2014 bekanntgegeben werden.

Spannend ist diese Bekanntgabe vor allem aufgrund der Einführung der neuen iPhones, wobei es sicherlich keine genauen Verkaufszahlen des iPhone 6 oder iPhone 6 Plus zu hören gibt.

Dennoch dürften wir einen deutlichen Zuwachs in der iPhone-Sparte verzeichnen, wenn man die ersten Meldungen nach dem Verkaufsstart der neuen Smartphone-Generation richtig deutet. Bereits im letzten Quartal 2013 gab es Rekord-Verkäufe für Apple im Bereich iPhone, was aus dem erfolgreichen Verkaufsstart des iPhone 5S und 5S resultiert. In diesem vergangenen Geschäftsquartal sind 33,8 Millionen iPhones über die Ladentheke gewandert (nicht nur die 5er Geräte).

Nun bleibt abzuwarten, ob das aktuelle Geschäftsquartal diese Zahl noch mal überrunden kann. Bereits am ersten Verkaufswochenende hat Apple nach eigener Aussage mehr als zehn Millionen iPhone-6-Geräte an den Mann gebracht, es ist also nicht unwahrscheinlich, dass dieses Geschäftsquartal für das Unternehmen aus Cupertino noch besser wird als in der Vergangenheit.


0 Kommentare zu diesem Artikel
2001041