954397

Apple hat in USA Lieferschwierigkeiten beim Macbook

24.08.2006 | 12:43 Uhr |

Apple hat mit Schwierigkeiten bei der Auslieferung des Macbook zu kämpfen, berichtet Apple Insider.

Macbook
© Apple

Die Nachfrage nach dem Einteiger-Mobilrechner übertreffe erneut die Erwartungen, in der diesjährigen "Back to School"-Einkaufsperiode sei das Macbook der Renner schlechthin. Käufer berichten jedoch, statt ihres Notebooks von Apple lediglich eine Entschuldigung erhalten zu haben, dass der versprochene Liefertermin nicht eingehalten werden könne. Apple Insider kann keine genauen Angaben über die Ausmaße des Backlogs machen, berichtet jedoch von Kunden, die ihr individuell konfiguriertes Macbook mit zwei Wochen Verspätung erhalten hätten. In der letzten Bilanzpressekonferenz hatte Apple eingeräumt, nicht alle Bestellungen im dritten Quartal ausgeliefert zu haben. Bis Ende September wolle man die Vorräte an die Nachfrage angepasst haben. Der deutsche Apple Store gibt die Lieferzeiten für alle drei Macbook-Konfigurationen mit 5 Tagen an. Laut Macnews.de ist in Deutschland nicht mit Verzögerungen bei der Auslieferung des Macbook zu rechnen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
954397