884230

Apple investiert in Samsung

30.07.1999 | 00:00 Uhr |

Mit einer Investition von 100 Millionen US-Dollar will Apple sicherstellen, daß TFT-Display-Hauslieferant Samsung über ausreichende Fertigungskapazitäten verfügt. In einer Pressemitteilung beider Unternehmen wird Steve Jobs mit den Worten zitiert, Apple brauche nach der Ankündigung des iBook und angesichts der Nachfrage nach Powerbooks mehr Flachbildschirme als je zuvor. lf

Info: Apple, Internet: www.apple.com/pr

0 Kommentare zu diesem Artikel
884230