945930

Apple könnte 2007 wertvoller sein als Microsoft

16.12.2005 | 12:38 Uhr |

In einem Artikel für das Online-Magazin TheStreet.com prognostiziert der Hedge-Fonds-Manager Cody Willard, dass Apple im Jahr 2007 einen höheren Börsenwert haben könnte als Microsoft.

apple logo
Vergrößern apple logo

Die Marktkapitalisierung Apples sei in den letzten zweieinhalb Jahren von sechs Milliarden US-Dollar auf 60 Milliarden US-Dollar gestiegen, die Frage sei, ob Apple im gleichen tempo weiter wachsen könne. Willard sieht dafür starke Anzeichen. Derzeit verfügt Microsoft über einen Börsenwert von rund 290 Milliarden US-Dollar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
945930