976054

Apple lädt zu Special Event am 5. September – Neue iPods im Anmarsch

29.08.2007 | 10:30 Uhr |

Apple hat die Presse zu einem Special Event am 5. September in Cupertino eingeladen. Die Veranstaltung wird auch live nach London übertragen, wo sich europäische Pressevertreter einstellen.

the beat goes on
Vergrößern the beat goes on
© Apple

Die Einladung zur Veranstaltung im Moscone Center in San Francisco um 10 Uhr Ortszeit am kommenden Mittwoch ziert eine einen iPod haltende Silhouette vor einem buntem Himmel. Das Bild ist dabei in eine Cover-Flow-Darstellung von iTunes eingebettet, das Album rechts ist "Life In Cartoon Motion" von Mika, links ist davon ist das Beastie-Boys-Album "The Mix Up" zu sehen. Der Text der Einladung ist knapp gehalten: September 5 – The beat goes on".

Dass Apple in einer Woche neue iPods vorstellen wird, dürfte als sicher gelten, die Einladung löst aber auch Spekulationen über die Ankunft der Beatles im iTunes Store aus. Der Titel "The beat goes on." auf der Apple-Einladung erinnert an die letzte offizielle Pressemitteilung der Beatles zu ihrer Auflösung im Jahr 1970: Die Welt drehe sich weiter, erst wenn das Drehen sich aufhöre, müsse man sich Sorgen machen, vorher nicht. Bis dahin lebten die Beatles und es gehe ihnen gut - "the beat goes on, the beat goes on." Nach einem erneuten Rechtsstreit zwischen Apple, Inc. und dem Beatles-Label Apple Records hatten sich die Unternehmen im Februar endgültig über die Namensrechte geeinigt, seitdem stand einer Veröffentlichung der Beatles-Alben im iTunes Store eigentlich nichts mehr im Wege. Bisher ließen die Fab Four aber noch auf sich warten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
976054