949668

Apple lässt iPod-Lautstärke individuell beschränken

29.03.2006 | 15:46 Uhr |

Mit einem Software-Update für iPod 5G und iPod Nano haben iPod-Besitzer die Möglichkeit, die maximale Lautstärke ihres Players individuell einzustellen.

iPod 5G - Video
Vergrößern iPod 5G - Video

Das Software-Update 1.1.1 für iPod Nano und iPods der fünften Generation steht in Kürze zum kostenlosne Download auf der Website Apples bereit. Mit einer weiteren Funktion richtet sich die Software an besorgte Eltern, die Code-geschützt die maximale Lautstärke für die iPods ihrer Kinder festlegen können. In den letzten Moanten hatten wiederholt Gesundheitsorganisationen vor zu lautem Hörgenuss gewarnt und dabei speziell den iPod als möglicherweise gesundheitsschädigend kritisiert. Im Februar ging eine erste Klage wegen durch den iPod ausgelöste Hörschäden gegen Apple ein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
949668