968944

Apple lässt sich "multiple Dashboards" patentieren

04.05.2007 | 10:22 Uhr |

Vor allem solche Nutzer, die nicht mit einem 30-Zoll-Cinema Display ausgestattet sind, mögen sich schon das eine oder andere Mal über Platzmangel im Dashboard geärgert haben.

Sollte Apple ein neues Patent in die Tat umsetzen, könnte das Problem bald der Vergangenheit angehören: Ähnlich wie die Multiple-Desktop-Funktion in Mac OS X 10.5 Leopard beschreibt das Patent die Idee der Multiple Dashboards: Mehrere verschiedene Dashboard-Bildschirme sollen für insgesamt mehr Platz sorgen. Der Wechsel zwischen den Anzeigen könnte über einen virtuellen Kubus erfolgen - ähnlich wie beim schnellen Benutzerwechsel.

0 Kommentare zu diesem Artikel
968944