946922

Apple mehr wert als Dell

17.01.2006 | 07:28 Uhr |

In der letzten Woche ist die Apple-Aktie um rund 12 Prozent im Wert gestiegen, nachdem Apple die ersten Intel-Rechner vorgestellt und von 14 Millionen verkauften iPods im ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres berichtet hat.

Der Börsenwert des Mac-Herstellers lag am Freitag bei 72,13 Milliarden US-Dollar und damit über dem des Konkurrenten Dell, der 71,97 Milliarden US-Dollar Marktkapitalisierung erzielte. In einer Mail an alle Apple-Mitarbeiter erinnerte Steve Jobs an Michael Dells abfällige Bemerkung über Apple aus dem Jahr 1997, als dieser davon sprach er würde an Jobs' Stelle "Apple schließen und den Aktionären ihr Geld zurück geben." "Michael Dell hat die Zukunft nicht perfekt vorhergesagt", schreibt Jobs an seine Mitarbeiter. "Aktienkurse gehen rauf und runter und morgen kann es wieder eine andere Situation geben, aber ich dachte, es wäre heute ein guter Moment, sich zu erinnern." Am Montag blieb in den USA die Börse geschlossen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
946922