1882770

Apple meldet Rekordjahr für App Store

07.01.2014 | 15:02 Uhr |

Apple nennt stolz zehn Milliarden US-Dollar Jahresumsatz für den App Store. Allein der Dezember soll für einen Milliardenumsatz gesorgt haben.

Die Bilanz für das Weihnachtsquartal wird Apple zwar erst Ende Januar vorlegen, eine erste Zahl lässt jedoch ein erneutes Rekordergebnis erwarten: Der App Store hat nach Angaben Apples im Dezember mehr als eine Milliarde US-Dollar Umsatz generiert, im gesamten Kalenderjahr waren es über zehn Milliarden US-Dollar. An Downloads zählte Apples Software-Angebot für iPad, iPod Touch und iPhone im Dezember mehr als drei Milliarden. Von den Umsätzen gehen siebzig Prozent an die Entwickler, im vergangenen Jahr also etwa sieben Milliarden US-Dollar. Insgesamt hat Apple seit Eröffnung des App Stores im Sommer 2008 mehr als 15 Milliarden US-Dollar an die Entwickler ausgezahlt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1882770