944204

Apple meldet Sicherheitsprobleme in Quicktime Player

07.11.2005 | 13:40 Uhr |

Quicktime 7
Vergrößern Quicktime 7

Apple hat eine Warnung über vier Sicherheitslücken in seinem Quicktime Player herausgegeben. Wie die Sicherheitsexperten von Secunia am Freitag bekannt gegeben haben, enthalten die Quickime-Fassungen 6.5.2 und 7.0.1 für Mac-OS X sowie einige Quicktime-Versionen für Windows eine Sicherheitslücke, die Angreifern eine Denial-of-Sevice-Attacke ermöglichten. Eine andere Lücke erlaube es, fremden Code auszuführen. Die Lücken seien jedoch mit dem am 12. Oktober veröffentlichten Quicktime-Update auf Version 7.0.3 geschlossen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
944204