2102092

Apple mietet neue Bürogebäude

27.07.2015 | 09:23 Uhr |

Zusätzlich zu der Errichtung des neuen Campus mietet Apple in Santa Clara zwei große Bürogebäude, um dem Wachstum des Unternehmens gerecht zu werden.

Die Nachricht über die neuen Mietverträge folgt nur wenige Tage nachdem Apple Mitarbeiter unter anderem das begrenzte Platzangebot bei dem Unternehmen aus Cupertino bemängelten. Zwar schreiten die Bauarbeiten an dem neuen Campus voran, doch auch nach der Fertigstellung wird dieser nicht genug Fläche für die Apple Mitarbeiter bieten.

Die neu gemietete Fläche von knapp 30.000 Quadratmetern in den beiden Gebäuden soll insgesamt Platz für knapp 1.600 Mitarbeiter bieten.

Apple Campus II wird 2016 fertig

In Silicon Valley und Cupertino steigt die Nachfrage nach Büroflächen konstant an. Neben kleinen Unternehmen und Start-Ups kämpfen vor allem auch große Unternehmen wie Apple, Google, Facebook und LinkedIn um vorhandene Kapazitäten. Viele dieser Unternehmen planen Ihre Belegschaften Jahr für Jahr um 10% zu erhöhen, der entsprechende Platzbedarf ist daher enorm.

Der neue Apple Campus 2 soll im Vergleich zu den neu dazugemieteten Flächen deutlich größer ausfallen. Insgesamt soll das neue Areal eine Bürofläche von knapp 260.000 Quadratmetern bieten und Arbeitsplatz für 12.000 Apple Mitarbeiter werden. Die Fertigstellung wird Ende 2016 bzw. Anfang 2017 erwartet und die Gesamtkosten sollen knapp 457 Millionen Euro betragen. Ein Großteil des Geländes, auf dem der Campus entsteht, gehörte vorher HP.

 

0 Kommentare zu diesem Artikel
2102092