Apple in China

Apple plant Forschungszentrum in China

22.01.2013 | 10:01 Uhr | Peter Müller

Laut eines Berichts von Cnet China will Apple in China in Forschung und Entwicklung investieren.

Der iPhone-Hersteller plane ein Forschungs- und Entwicklungzentrum in Shanghai, heißt es in der Zeitung . Apple hatte im November angekündigt, seine Produktion teilweise wieder in die USA zurück zu verlegen. Apple-CEO Tim Cook hielt sich vor zwei Wochen zu einer Geschäftsreise im Land auf, um dort mit Behörden und Unternehmen Apples wirtschaftliches Engagement zu diskutieren.

1669840