931994

Apple splittet Aktie

11.02.2005 | 16:16 Uhr |

Noch im Februar will Apple seine derzeit bei 80 Dollar notierte Aktie splitten, hat der Aufsichtsrat des Unternehmens beschlossen.

Der Umtauschkurs wird wie beim letzten Split im Juni 2000 zwei zu eins betragen, das heißt, jeder Aktionär bekommt zwei neue Anteilsscheine für einen alten. Der Kurs der danach 1,8 Milliarden Anteilsscheine wird dann nur noch halb so hoch sein wie der heutige, der gesamte Börsenwert des Mac-Herstellers bleibt gleich hoch. Der Handel mit den gesplitteten Aktien soll am 28. Februar einsetzten, in den Genuss neuer Aktien kommen alle Anleger, die nach Börsenschluss nächsten Freitag Anteile halten. In der ersten Handelsstunde an der Nasdaq in New York hat sich der zuletzt leichtrückläufige Kurs wieder in Richtung 80-Dollar-Marke bewegt.

Info: Apple

0 Kommentare zu diesem Artikel
931994