2218795

Apple startet neuen Twitter-Kanal

05.09.2016 | 09:33 Uhr |

Apple hat heute seinen offiziellen Twitter-Kanal eröffnet. Ohne einen einzigen Post zählt er mittlerweile schon 313.000 Follower.

Während zahlreiche Tech-Unternehmen soziale Medien wie Twitter für die Kommunikation mit ihren Kunden nutzen, war Apple beim Micro-Blogging-Dienst mit einem allgemeinen Firmen-Account bislang noch sehr zurückhaltend. Der Apple-Kanal auf Twitter ist zwar bereits seit 2011 registriert, aktiviert wurde er jedoch erst am Wochenende.

Nachdem der Standard-Twitter-Avatar mit einem Apple-Logo ersetzt wurde, gewinnt der iPhone-Hersteller kontinuierlich neue Follower. Aktuell steht der Zähler bei mehr als 313.000 Anhängern. Tweets finden sich im Apple-Kanal aber noch nicht.

Apple nutze Twitter bislang für themenspezifische Kanäle. So gibt es jeweils eigene Accounts für iTunes-Dienste und Apple Music. Mehrere Führungspersönlichkeiten wie etwa Tim Cook nutzen den Kurznachrichtendienst ebenfalls. Aktuellen Mutmaßungen zufolge könnte Apple den neuen Firmenkanal für Live-Tweets vom iPhone 7 Launch in der nächsten Woche nutzen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2218795