954149

Apple stellt eigene Seite für kostenlose iTunes-Videos online

16.08.2006 | 14:15 Uhr |

Bislang nur in der US-Niederlassung des iTunes Music Store fasst Apple alle kostenlosen Videos seines Angebotes auf einer Seite zusammen.

Auf einer neu eingerichteten Seite im amerikanischen iTunes Music Store (iTMS) bündelt Apple sein kostenloses Video-Angebot. Bisher waren die Freebies unübersichtlich über den ganzen Online-Store verteilt. Der Link führt nur zu der entsprechenden Seite, wenn sich der iTunes-User im amerikanischen Store befindet. Wer hingegen im deutschen iTunes-Ableger unterwegs ist und den Link aufruft, stößt unter "Fernsehsendungen" auf die Rubrik "Kostenlose Downloads". Außer dem Hinweis "Seite 1 von 0" ist hier bisher allerdings nicht viel zu finden. Apples deutsches Angebot scheint noch in der Planung zu stecken.

0 Kommentare zu diesem Artikel
954149