1935112

Apple sucht nach Experten im Bereich mobiles Bezahlsystem

23.04.2014 | 06:40 Uhr |

Gerüchte über ein mobiles Bezahlsystem von Apple kursieren bereits längere Zeit. Nun ist es Apple selbst, die diese Gerüchte noch mal durch zwei neue Stellenanzeigen antreiben.

Gesucht wird derzeit nach zwei Experten im Bereich mobiles Bezahlen. Zum einen sucht Apple nach einem erfahrenen Mitarbeiter, der sich im Bereich des Bezahlsystems um die Geschäftsabwicklung kümmert und zum anderen nach einem Produktleiter. Dies geht allerdings nicht aus offiziellen Stellenanzeigen hervor, sondern durch eine anonyme Quelle . Dass Apple in diesem Bereich neue Mitarbeiter sucht, käme allerdings nicht von ungefähr. Bereits Jahre gibt es entsprechende Gerüchte über mobile Bezahl-Optionen. Im Januar 2014 berichtete das Wall Street Journal ebenfalls, Apple würde an einem derartigen System arbeiten. Apple-Chef Tim Cook ließ zudem in der Vergangenheit verlauten, dass einer der Gründe für die Einführung der Touch-ID gewesen sei, dass es sich auch für das mobile Bezahlen eignen würde. Auch Verhandlungen mit PayPal und Gespräche über eine potenzielle Übernahme des Bezahldienstes Square soll es bereits gegeben haben. Nun bleibt abzuwarten, ob und wann Apple eine entsprechende Technik vorstellt und wie das mobile Bezahlsystem schlussendlich aussehen würde.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1935112