1006319

Apple untersucht Probleme mit neuen Macbook-Trackpads

04.11.2008 | 09:35 Uhr |

Laut Nutzerberichten soll es sporadische Probleme mit derr Taste des neuen Trackpads geben.

Die Glas-Trackpads der neuen Macbooks funktionieren offenbar nicht so problemlos, wie Apple es sich vorgestellt hat - gelegentlich registrieren sie nicht jeden physischen Klick. Ein Benutzer hat sich in einer E-Mail mit seinem Problem gleich an Steve Jobs persönlich gewandt und erhielt Rückruf, wenn auch nur von einem anderen Apple-Mitarbeiter. Apple untersuche das Problem, über das sich schon mehrere Kunden beklagt hätten, habe aber noch keine sofortige Lösung parat.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1006319