945582

Apple verkauft 100 Millionen Songs in Europa

08.12.2005 | 11:50 Uhr |

iTunes, Logo, Icon, Abstract
Vergrößern iTunes, Logo, Icon, Abstract

Die europäischen Niederlassungen des iTues Music Stores haben zusammen mehr als 100 Millionen Songs verkauft. Am Mittwoch registrierte Apple den Jubiläumskauf: Passend zum anstehenden Mozart-Jahr handelte es sich um eine Aufnahme der Oper "Die Zauberflöte". Der Käufer des Stücks, Ken Reist aus dem belgischen Steenokkerzeel kann sich über den ausgelobten Preis, einen iMac G5 (17 Zoll), einen iPod 5G,einen Gutschein über 10.000 Songs und zwei Eintrittskarten für ein Robin-Williams-Konzert freuen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
945582