985928

Apple veröffentlicht Apple TV 2.0

13.02.2008 | 09:15 Uhr |

Update-Rausch bei Apple - am gestrigen Dienstag veröffentlicht der Hersteller nach zweiwöchiger Verspätung "still und heimlich", wie AppleInsider feststellt, das Update auf Apple TV Take 2.0.

Über die integrierte Software-Aktualisierung kann die Settop-Box nach dem Update auf Apples Videoverleih mit über 1000 Titeln, davon mehr als 100 in High Definition, ohne Computer direkt zugreifen - allerdings offiziell nur in Amerika. Neue Filme kosten dort knapp 4 US-Dollar, ältere Titel 3 Dollar, für HD-Videos ist jeweils ein Dollar mehr fällig. Wann das Angebot nach Europa kommt, ist noch unklar. Die Installation nach dem Download soll fünf bis zehn Minuten dauern, danach werden laut Bericht drei separate Update-Prozeduren durchlaufen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
985928