1001180

Apple veröffentlicht Decoder für Pro-Res-Videos in Quicktime

29.08.2008 | 10:17 Uhr |

Apple hat einen Codec für Quicktime veröffentlicht, mit dem Nutzer hochauflösende Videos im Pro-Res-Format abspielen können.

Apple hat eine neue Zusatzsoftware für Quicktime veröffentlicht: Den Pro Res Quicktime Decoder 1.0. Der Decoder macht es möglich, Pro-Res-Videodateien unter Mac-OS X und Windows mit Apples Multimedia-Architektur abzuspielen. Pro Res ist ein so genanntes Lossless-Videoformat von Apple, das HD-Inhalte bei einer Datenrate von SD-Videos nahezu ohne Qualitätsverlust ermöglicht. Das Plug-in ist 369 Kilobyte groß und als Download erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1001180