1002614

Apple veröffentlicht Final Cut Server 1.1.1

22.09.2008 | 10:01 Uhr |

Apple hat ein Update für Final Cut Server veröffentlicht. Die Software soll jetzt schneller arbeiten und Probleme bei der Installation von Assets sollen ebenfalls behoben sein.

Apple hat eine neue Version 1.1.1 von Final Cut Server veröffentlicht. Das Update verbessert den Installations-Vorgang von Apples Final-Cut-Assetverwaltung, außerdem soll die Software schneller und zuverlässiger arbeiten. 55,3 Megabyte Download, setzt Mac-OS X 10.5.5 voraus.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1002614