1963971

Neuer Werbespot für das iPhone 5S: Parenthood

01.07.2014 | 08:04 Uhr |

Wenn es um das iPhone von Apple geht, dann berichtet alle Welt ja eigentlich nur noch über Gerüchte zur kommenden Smartphone-Generation. Heute haben wir allerdings mal wieder etwas Offizielles für Sie, was noch dazu dem iPhone 5S von Apple gewidmet ist.

Apple hat einen Werbespot veröffentlicht, der auf den Namen „Parenthood“ getauft wurde. Zu sehen ist das iPhone 5S von Apple, welches zahlreiche Möglichkeiten und Optionen mitbringt, um auch Kindern ein sicheres Smartphone-Erlebnis zu bieten.

Im Endeffekt lautet die Botschaft von Apple, dass es am iPhone 5S quasi immer eine passende App gibt , egal in welcher Situation. Zu sehen ist beispielsweise eine App, mit der Eltern das Zimmer der Kleinen überwachen können. Als nächstes kommt eine App dran, die den Kindern das Zähneputzen erleichtert und anschaulicher erklärt, während sie selbst die Zahnbürste schwingen. Weiter geht es mit Mal-Apps, Navigation, Video-Aufnahmen für schöne Erinnerungen, Fitness-Apps mit Kinderwagen und vieles mehr.

Schön ist auch die Demonstration, wie sich das Licht in der Wohnung mit dem iPhone ausschalten lässt, wenn das Baby gerade nach vermutlich stundenlanger Schaukel-Arbeit auf dem Schoß eingeschlafen ist. Und wenn alles nichts hilft: Als Taschenlampe fungiert das iPhone 5S von Apple auch noch, wenn das Kuscheltier des Kindes mal wieder unter das extrem dunkle Bett gefallen ist.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1963971