990362

Apple veröffentlicht Quartalszahlen am 23. April

08.04.2008 | 12:03 Uhr |

Apple wird seine Bilanz für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2007/2008 am Mittwoch, den 23. April nach Handelsschluss an der Nasdaq um 16 Uhr Ostküstenzeit (22 Uhr MESZ) veröffentlichen.

Dies kündigt der Mac-Hersteller auf seiner Website an und verweist auf die Bilanzpressekonferenz, die etwa eine Stunde später beginnen wird. Das zweite Quartal ist saisonal bedingt in der Regel das schlechteste im Apple-Geschäftsjahr, Wall Street rechnet heuert mit Umsätzen von 6,92 Milliarden US-Dollar und einem Gewinn pro Aktie von 1,05 US-Dollar. Nach den Prognosen der Finanzexperten dürfte Apple im Zeitraum von Januar bis März 10,8 Millionen iPods, 1,95 Millionen Macs und 1,6 bis 2,0 Millionen iPhones verkauft haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
990362