921041

Apple veröffentlicht Sicherheits-Updates für Mac-OS X

07.04.2004 | 10:52 Uhr |

München - Apple stellt über die Softwareaktualisierung von Mac OS X das "Security Update 2004-04-05" in zwei Varianten bereit.

Die Version für das aktuelle 10.3.3 "Panther" misst knapp 4 MB und behebt Sicherheitslücken in den Komponenten CUPS Printing, libxml2, Mail sowie OpenSSL. Die Ausführung für das ältere 10.2.8 "Jaguar" (~5 MB) rückt dem CUPS-Problem ebenfalls zu Leibe und enthält außerdem das Korrekturpaket vom Januar mit Änderungen an unter anderem AFP, Apache, cd9660.util, Classic, fetchmail, fs_usage, Mail sowie Verzeichndienste. Beide Pakete eignen sich jeweils für die Client- und Server-Varianten des Apple-Betriebssystems und stehen auch als separate Downloads zur Verfügung. (tc)

0 Kommentare zu diesem Artikel
921041