893678

Apple veröffentlicht iSync Beta

30.09.2002 | 13:28 Uhr |

München/Macwelt - Ab sofort kann das fast sieben MB große Programm iSync Beta von der Apple-Homepage heruntergeladen werden. Das Programm läuft unter Mac-OS X 10.2 und synchronisiert Adressbuch und den Kalender iCal mit anderen Geräten. Sowohl die neueren Bluetooth-Handys von Sony Ericsson als auch PDAs und iPods werden unterstützt. Für letztere ist allerdings ein installierter Palm Desktop 4.0 Voraussetzung. Besitzer eines .Mac-Accounts können über das Internet verschiedene Macs abgleichen. sw

0 Kommentare zu diesem Artikel
893678