1822921

Apple veröffentlicht neue Beta von OS X 10.8.5

05.09.2013 | 15:00 Uhr |

Einen knappen Monat nach der Veröffentlichung des letzten Beta-Seeds bringt Apple heute eine weit fortgeschrittene Entwicklervorschau.

Wie in alle vorangegangenen Beta-Seeds sollen sich eingetragene Entwickler auch in der nun schon neunten Entwicklervorschau zu OS X 10.8.5 vor allem mit den Focus-Areas Wi-Fi
, Grafik, Ruhezustand, Umgang mit PDF-Dateien und Mobile Device Management beschäftigen. Zudem enthält das Update keine bekannten Fehler.

Mit dem Beta-Seed vertraute Entwickler berichteten uns zudem, dass der neue Seed, der die Build-Nummer 12F36 trägt, erstmals den kompletten Installer mitsamt Installationshinweisen enthält – bislang gab es dort nur lapidar ein "TBA" (engl. "To be announced" für: Ankündigung folgt) zu sehen. In der Vergangenheit war die Finalisierung des Installerpaketes ein Zeichen für den nahenden Release von OS-X-Updates, es dürfte also nicht mehr allzu lange dauern, bis Mountain Lion sein wohl letztes größeres Update bekommen wird. In dieser Woche hatte Apple bereits eine weitere Entwicklervorschau des Nachfolgers von Mountain Lion, OS X Mavericks veröffentlicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1822921