952847

Apple versus Creative: Einigung möglich

07.07.2006 | 16:05 Uhr |

Nach einem Bericht von Bloomberg hätten die Unternehmen vor Gericht ausgesagt, dass sie grundsätzlich zu einer außergerichtlichen Einigung bereit seien.

Creative-Logo
Vergrößern Creative-Logo

Apple, das mit dem iPod 77 Prozent Marktanteil im Markt der MP3-Player hält, und Creative, Hersteller des Musikplayers Zen, liefern sich seit längerem einen Streit um Patentrechte. Die Meldungen über eine mögliche außergerichtliche Einigung haben auch den Kurs der Creative-Aktie um 17 Prozent ansteigen lassen. Beobachter gehen davon aus, dass Apple bei einer Einigung Creative eine Entschädigung zahlt. Creative hält ein Patent für die Art der Datenspeicherung, wie sie der iPod verwenden soll. Nach Aussage von Craig McHugh von Creative verhandelten Apple und Creative sechs Monate lang über mögliche Lizenzzahlungen, bevor die Verhandlungen abgebrochen wurden. Daraufhin habe Creative die Klage gegen Apple eingereicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
952847