1005008

Apple verwendet Displayport ohne Audio = kein HDMI

22.10.2008 | 10:47 Uhr |

Laut den Spezifikationen kann der Videoanschluss Displayport auch Ton ausgeben. Apple nutzt dies jedoch nicht.

Laut Roughly Drafted habe Apple beschlossen, keine Audio-Signale durch den Mini Displayport , den Nachfolger der Mini-DVI-Schnittstelle in den neuen Macbooks, zu transportieren. Im Gegensatz zur HDMI-Schnittstellen, wie sie auch Apple TV benutzt, müsste der Sound demnach wieder getrennt vom Videosignal den Rechner verlassen - eine voll funktionsfähige HDMI-Verbindung fürs Heimkino wäre also unmöglich. Das könne auch ein Grund dafür sein, dass Apple keinen Adapter vom Mini Displayport auf HDMI anbietet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1005008