957352

Apple vor weiterer Steigerung des Marktanteils

18.10.2006 | 12:40 Uhr |

Nach Zahlen der Marktforscher von IDC hat Apple in den USA seinen Marktanteil im letzten Jahr von 4,4 Prozent auf 4,8 Prozent gesteigert. Insbesondere im mobilen Bereich legte der Mac-Hersteller signifikant zu, von 6,3 Prozent auf 7,7 Prozent.

Der weltweite Anteil verharrt jedoch weiter auf 2,5 Prozent. Im kommenden Weihnachtsgeschäft könnte sich Apple noch besser positionieren, hat eine Umfrage von Change Wave Research herausgefunden. Unter den 3.046 Technik affinen Mitgliedern des Panels haben 37 Prozent angegeben, sie würden aufgrund der Intel-Chips nun eher einen Mac kaufen. Im Juni 2005, unmittelbar nach Bekanntgabe des Wechsels, hatten nur 19 Prozent der Umfrageteilnehmer mit einem Mac geliebäugelt. "Unsere Zahlen sagen, dass der Mac vorprescht", kommt der Gründer von Change Wave Research Tobin Smith zum Schluss. Ein derartiger Anstieg von Marktanteilen sei in der Welt der PCs nicht festzustellen. Mit jedem Prozent mehr Marktanteil seien Verkäufe im Wert von zwei Milliarden US-Dollar verbunden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
957352