997011

Apple wächst weiter schneller als der Markt

08.07.2008 | 13:17 Uhr |

In Kürze wird Apple die aktuellen Quartalszahlen vorstellen. Jetzt ist die Gelegenheit für Analysten, sich mit Prognosen zu profilieren.

Keith Bachman von der Bank of Montreal hat am Montag eine Mitteilung an seine Kunden geschickt. Darin gibt er eine Prognose für die kommenden Quartalszahlen und Apples aktuellen Erfolg ab. Der Analyst schätzt, dass Apple in diesem Quartal bis zu 2,5 Millionen Computer verkauft haben könnte. Das wäre ein Plus von 39 Prozent. Bachman schätzt, dass die Mac-Verkäufe über das gesamte Jahr gerechnet um 26 Prozent steigen werden. Gute Aussichten für Apple, denn der gesamte Computermarkt wächst dieses Jahr nur um geschätzte zwölf Prozent.

Auch das iPhone scheint von den Unternehmen besser angenommen zu werden als erwartet. Laut einer Umfrage von Goldman Sachs gehen 17 Prozent der befragten Manager davon aus, das iPhone innerhalb des nächsten Jahres im Unternehmen einzusetzen. Damit scheint das iPhone 3G bei US-Unternehmen auf bessere Resonanz zu stoßen als erwartet wurde.

0 Kommentare zu diesem Artikel
997011