971912

AppleTV 1.1 löscht Hacks und Plug-ins

25.06.2007 | 12:00 Uhr |

Updates bringen nicht nur Gutes.

Diese Erfahrung musste man bei AwkwardTV machen, als man sich genauer mit der neuen Software-Version für Apple-TV beschäftigt hatte. Die Software-Aktualisierung macht die Box nämlich leider nicht nur YouTube-fähig, sondern löscht auch ungefragt Hacks und Plug-ins von Fremdherstellern. Dies betrifft auch den AFP Server und AFP- oder NFS-Clients. AwkwardTV verweist jedoch auf den AwkwardTV-Wiki , in dem es Tipps zu einer sicheren Aktualisierung gibt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
971912