960782

Apples Marktanteil wächst weiter

12.12.2006 | 07:50 Uhr |

Der PiperJaffray-Analyst Gene Munster hat sich bei Mac-Händlern in den USA umgehört, um Prognosen für die Verkaufszahlen in Apples laufenden ersten Geschäftsquartal 2007 aufstellen zu können.

Entgegen Munsters eigenen Prognosen scheinen die Mac-Verkäufe auch in diesem Quartal wieder im Vergleich zum letzten Quartal leicht zu wachsen. Dies habe auch positive Auswirkungen auf Apples Marktanteil: 25 Prozent der Mac-Kunden hätten den Händlern zufolge zuvor noch keinen Mac besessen. Apple selbst hatte im Rahmen der letzten Quartalsergebnisse zwar von einer 50-Prozent-Quote an Neukunden gesprochen, allerdings sei das Umfrageergebnis von 25 Prozent trotzdem als hoch zu bewerten, da es sich bei den Händlern ausschließlich um Apple-Spezialisten handele, so Munster. Die Apple-Aktie sieht Munster weiter in die Höhe schießen, den Zielwert sieht der Experte bei 99 US-Dollar.

Info: Apple Insider

0 Kommentare zu diesem Artikel
960782