879146

Apples neuer Aufsichtsrat trifft sich (10.09.1997)

10.09.1997 | 00:00 Uhr |

Am Dienstag abend hat sich Apples neuer Aufsichtsrat zum ersten Mal getroffen, das Meeting soll am heutigen Mittwoch fortgesetzt werden. Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf Bill Campbell, Chef der Softwarefirma Intuit und seit 6. August Mitglied des neuformierten Apple-Aufsichtsrates, dessen Mitglieder bisher nur in Telefonkonferenzen miteinander gesprochen hatten.

Campbell gab keine Details über die Agenda, den Ort und den Grund des Treffens bekannt. Doch einige Analysten berichten, daß der Zeitpunkt des Meetings ungewöhnlich sei, da der Aufsichtsrat regulär vor dem Ende oder am Anfang eines Quartals zusammenkomme. Daher wird erwartet, daß sich der Aufsichtsrat trifft, um mit einem Kandidaten für die Nachfolge des im Juli zurückgetretenen Vorstands- und Aufsichtsratsvorsitzenden Gil Amelio zu sprechen. Einige Apple-Mitarbeiter rechneten damit, so berichtet Reuters weiter, daß Apple in Kürze, möglicherweise sogar schon heute, seinen neuen Vorstandsvorsitzenden präsentieren werde. ab

0 Kommentare zu diesem Artikel
879146