1077377

"Englisch lernen - PONS Sprachkurs für Anfänger" im App Store fürs iPad

07.07.2011 | 09:29 Uhr |

In der Kategorie "Mutter- und fremdsprachliche Bildung" hat "Englisch lernen - PONS Sprachkurs für Anfänger" laut Anbieter als einzige iPhone-App für den deutschsprachigen Markt ein Comenius EduMedia-Siegel erhalten. Diese App gibt es nun auch für das iPad.

Icon Spanisch Lernen Pons
Vergrößern Icon Spanisch Lernen Pons

Passend zur Preisvergabe der Comenius EduMedia-Siegel ist die iPad-Version der App "Englisch lernen - PONS Sprachkurs für Anfänger" 1.0 im App Store erschienen. Damit können Nutzer jetzt auch auf dem iPad die App nutzen, der durch das Institut für Bildung und Medien eine "hohe didaktische und mediale Qualität" des Kurses bescheinigt wurde. Das Comenius EduMedia-Siegel wird an Programme verliehen, die besonderen Lernerfolg für die Zielgruppe versprechen. Die App " Englisch lernen - PONS Sprachkurs für Anfänger " ist an Erwachsene oder junge Selbstlerner gerichtet, die unterwegs gezielt Englisch lernen wollen. Der Kurs zeichnet sich dem Entwickler gemäß durch fortlaufende Kapitel aus, in denen sich Erläuterungen zu Sprache, Grammatik und Kultur mit spielerischen Übungen abwechseln. So können Nutzer die gelernten Informationen direkt anwenden. Anders als in vielen Sprach-Apps sind bei "Englisch lernen - PONS Sprachkurs für Anfänger" die verschiedenen Übungstypen genau auf die Lerninhalte abgestimmt und variieren von Lektion zu Lektion, verspricht der Anbieter. Ausgehend von unterschiedlichen Gesprächssituationen werden pro Lektion Themenbereiche wie "Familie und Freunde", "In der Küche" oder "Beruf" eingeführt und Grammatikthemen wie die unregelmäßigen Verben, das Present Continuous oder der Satzbau im Kontext verständlich gemacht. Der Sprachkurs ist so angelegt, dass man in kleinen "Häppchen" auch zwischendurch angenehm lernen kann. In unterhaltsamen Übungen werde man spielerisch durch viele Abbildungen, Fotos und Tonbeispiele fit in der neuen Sprache. Die Anwendung auf den Geräten erlaubt es daneben auch, flexibel immer wieder dorthin zu springen, wo noch Wissenslücken sind oder besonderes Interesse besteht.

Der Kurs verfügt über ein vertontes Miniwörterbuch, in dem jederzeit der gesamte Wortschatz mit etwa 1.000 Wörtern aufrufbar ist. Der Lektionswortschatz erlaubt zusätzlich durch Lernkarten mit einer "Abdeckfunktion", sich auch auf dem Gerät in "alt hergebrachter" Weise den Wortschatz anzueignen. Die App für das iPad gibt es im App Store (Download: gut 27 MB) für 7 Euro.

Info: PONS Mobilinga

0 Kommentare zu diesem Artikel
1077377