1034501

Prayer Steward: Nie mehr vergessen zu beten!

29.04.2010 | 11:51 Uhr |

Sandy hat die Magengrippe, Onkel Frank ein gebrochenes Bein, und man selbst möchte endlich ein besserer Ehemann und Familienvater sein. Schon wieder nicht daran gedacht, dafür zu beten? Mit Steward Prayer 1.0 soll man keinen Gebetstermin und -anlass mehr verpassen.

Prayer Stewart
Vergrößern Prayer Stewart

Die App von Safe-T Technologies bietet Kategorien für Gebetsthemen wie Intercessions (Fürbitten), Thanksgiving (Erntedankfest) oder Healing (Heilung). Eigene Kategorien lassen sich erstellen. Hier trägt man seine Gebetsanliegen an, die sich auch nach dem Datum oder den Kontakten und den aktuellen Gebeten ordnen lassen. Solche Gebetsanliegen (Commitments) können auch per Mail verschickt werden. Bei Bedarf erinnert Prayer Steward den Anwender an ein Gebetsanliegen. Die App kostet im App Store 3 Euro (Download 0,3 MB) und setzt auf iPhone oder iPod Touch sowie dem iPad mindestens iPhone-OS 3.1.3 voraus.

Info: Safe-T Technologies

0 Kommentare zu diesem Artikel
1034501