932040

Arbeiten an neuer Open-Source-Lizenz GPL

15.02.2005 | 10:04 Uhr |

Die Free Software Foundation (FSF) arbeitet an einer neuen Version der General Public License (GPL).

Die jetzt 14 Jahre alte Form der GPL entspricht nicht mehr aktuellen Entwicklungen der IT. So kann GPL-lizenzierte Software eigentlich nicht mit proprietärer verknüpft werden, ohne deren Offenlegung zu erzwingen. Bei der Nutzung von Web-Services tritt diese Situation auf - und in der Realität wird die GPL ignoriert. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
932040